Produktionskette - Capello World
Produktionskette - Capello World

Forschung und Entwicklung

Die F&E-Abteilung von Capello integriert kontinuierlich Innovationen und achtet darauf, dass sie über alle Neuheiten und Veränderungen in der Branche immer auf dem Laufenden ist. Dank seines über 50-jährigen Know-hows ist das Unternehmen führend in der Erforschung und Entwicklung von technologischen Innovationen für die Getreideernte.

Produktionskette - Capello World

Blechbearbeitungsabteilung

In dieser Abteilung befinden sich hochmoderne Laserschneider, die von einem vollautomatischen und autarken Be- und Entladungslager bedient werden, das rund um die Uhr in völliger Autonomie arbeiten kann. Die Biegemaschinen sind mit automatischen Manipulatoren ausgestattet, die von sehr kleinen Teile bis hin zu Komponenten mit einem Gewicht von über 70 kg umformen können.

Produktionskette - Capello World

Abteilung Werkzeugmaschinen

Ein Hightech-Bearbeitungszentrum, in dem alle Produktionsschritte mithilfe eines hochmodernen Datenverwaltungssystems genau überwacht werden. Die Abteilung ist ein Vorreiter in der Technologie Industrie 4.0.

Produktionskette - Capello World

Schweißabteilung

Durch den Einsatz von Schweißrobotern zusätzlich zum manuellen Schweißen wurde die Qualität und Produktivität der Abteilung erheblich gesteigert. Es werden nur die besten Materialien und reinsten Gase sowie die modernste MIG-Technologie verwendet, wobei besonderes Augenmerk auf die Temperatur und die Sauberkeit des Grundmaterials gelegt wird.

Produktionskette - Capello World

Montagestraßen

An den Vormontage- und Montagestraßen arbeitet hochqualifiziertes Personal, das die einzelnen Merkmale der Schneidwerke von CAPELLO genau kennt. Die Abteilungen sind mit speziellen Gerätschaften für die Montage ausgestattet und die Mitarbeiter verfügen über Präzisionswerkzeuge zur Kontrolle und Umsetzung der technischen Vorgaben.

Produktionskette - Capello World

Lackierabteilung

Capello lackiert alle seine Produkte nach den strengsten ISO-Normen in elektrostatischen Pulverbeschichtungsanlagen (EPS). Diese Lackiertechnik hat geringere Auswirkungen auf die Umwelt, da die verwendeten Farben frei von Lösungsmitteln sind.
Außerdem verleiht sie den Schneidwerken die für Capello typischen Merkmale wie Abriebfestigkeit, leichte Reinigung, Abperlen des Wassers und Glanz. Alle Produkte der Marke werden ausschließlich im Stammhaus in Cuneo lackiert.

Produktionskette - Capello World

Logistik

Das automatische Lager versorgt die Montagestraßen und deckt gleichzeitig den Ersatzteilbedarf der Kunden und Händler. Ein sehr gut ausgearbeitetes Verwaltungssystem ermöglicht eine geordnete und effiziente Bewegung der mehr als 200.000 Bauteile, die zur Herstellung aller Geräte des Produktsortiments benötigt werden.

Produktionskette - Capello World

Vertriebsnetz und Kundenservice

Seit seinen Anfängen hat CAPELLO seine Geschäftsaktivitäten internationalisieren und diese Vision von einem globalen Markt hat dazu geführt, dass heute von mehr als 90 % der Produktion exportiert wird. Heute wird die weltweite Präsenz von CAPELLO durch drei Tochtergesellschaften (Deutschland, USA, Russland) und ein dichtes Vertriebsnetz von Importeuren und Händlern in den wichtigsten Märkten gewährleistet, die eine flächendeckende Versorgung in den Bereichen Vertrieb, Service und Ersatzteile sicherstellen.